Revier Nordsee
Wunsch-Törn anfragen
« zurück zur Übersicht

02. April - See(h)reise vor Bremerhaven
Freitag, 02.04., bis Freitag, 02.04.2021

Zeitraum:
Freitag, 02.04., bis Freitag, 02.04.2021
Tage an Bord:
1
Ausgangshafen:
02.04. (Freitag) um 11:30 in
Zielhafen:
02.04. (Freitag) in , Abreise ab ca. 16:30
Seegebiet:
Unterweser
Distanz:
sm
Belegung:
8
Skipper:
André Freibote
Preis:
95 € p.P.

Aktuell 8 der 8 verfügbaren Plätze frei!
Dieser Törn findet ab 3 Buchungen statt.

Der Törn startet und endet am Liegeplatz der „Polaris“ im Weser Yacht Club. Dieser ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und bietet auch kostenlose Parkplätze.

Zur See(h)reise sind wir vier, maximal fünf, Stunden auf dem Wasser unterwegs. Seglerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Auch stellt dieser Törn keine besonders hohen Ansprüche an deine Seetauglichkeit. Er bietet vielmehr die Möglichkeit, (erstmals) ins Yachtsegeln hineinzuschnuppern, (weitere) Erfahrungen zu sammeln, einfach eine tolle Zeit an Bord der „Polaris“ zu haben.

Wir legen nach einer kurzen Sicherheitseinweisung ab und fahren durch die Doppelschleuse des Fischereihafens hinaus auf die Unterweser. Von der Wasserseite aus erleben wir Bremerhaven völlig neu. An der Stromkaje, dem Containerterminal, bestaunen wir die dicken Pötte der Weltmeere. Vielleicht ziehen auch gerade Schlepper einen großen Autotransporter zur Nordschleuse, durch die es zum Autoterminal im Kaiserhafen geht.

Wenn Wind- und Wetterverhältnisse es zulassen, sind wir unter Segeln unterwegs. Entweder erst noch ein Stück gen See oder ein wenig weseraufwärts. Auf Blexen Reede schauen wir uns die Ankerlieger vor den Toren Bremerhavens an.

Bitte 30 Minuten vor der genannten Startzeit des Törn an Bord der „Polaris“ sein. Selbstverständlich erhält jeder eine automatische Rettungsweste für die Dauer des Törns. Der Törnpreis ist der Endpreis. Er beinhaltet Kaltgetränke, Kaffee und Tee an Bord. Es fallen auch für Diesel oder Endreinigung keine weiteren Kosten an. Ein Imbiss für die Zeit an Bord ist bitte bei Bedarf selbst mitzubringen. Außerdem gehören unbedingt wetterfeste (warme) Bekleidung und Schuhwerk ins Gepäck!

Nach vorheriger Absprache und Verfügbarkeit ist eine Übernachtung vor und / oder nach dem Tagestörn an Bord der „Polaris“ möglich. Hierfür werden an Bord pro Kabine und Nacht pauschal 25,00 € bei Einzelbelegung und 40,00 € bei Doppelbelegung fällig.

Jetzt buchen / anfragen